Alltagsspaziergang

Zusammen in entspannter Runde

Bei gemeinsamen Spaziergängen im Wald, Stadt, etc. werden Erziehungsbasics aufgefrischt oder gefestigt, Beschäftigungen für draußen aufgezeigt, stadttypische Situationen geübt und Verhaltensweisen beobachtet und besprochen. Ein reger Austausch ist erwünscht ;-)Der Kenntnisstand der jeweiligen Teilnehmer spielt hierbei keine Rolle.

Da wir auch am Stadtrand und in der Stadt selbst unterwegs sind, werden die Hunde an der Leine geführt. 
 
Ein Alltags-Spaziergang ist ein Doppeltermin mit ca. 90 Minuten. Jeder Termin ist einzeln buchbar!
Die jeweiligen Treffpunkte befinden sich in Heusenstamm und werden den Teilnehmern spätestens einen Tag vorher mitgeteilt. 
 

 

Die Teilnehmerzahl ist auf höchstens 5 beschränkt. Sie ermöglicht es, auf den Kenntnisstand eines jeden einzelnen Teilnehmers und seines Hundes eingehen zu können. Ein Neueinstieg ist also jederzeit möglich!

Gebühr: 30(für Mitglieder eines gemeinnützigen Tiervereins 28 €) für 1 Doppeltermin.

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 4 begrenzt.

Ansprechpartnerin für diesen Kurs ist Brigitte: brigitte.scheid@beziehungskiste-mensch-hund.de

 

Treffpunkt: Wird den jeweils angemeldeten Teilnehmern 1 Tag vorher mitgeteilt.