Training für den Alltag

Im normalen Alltag ist es wichtig -manchmal sogar überlebenswichtig für den Hund- dass er das eine oder andere Kommando gut und sicher ausführen kann.

In diesen Kursen konzentrieren wir uns jeweils auf ein ganz spezielles Thema. Der Aufbau des Trainings wird verständlich erklärt. Am letzten Termin erhalten die Teilnehmer Unterlagen mit einem übersichtlichen und leicht verständlichen Leitfaden.

Jeweilige Kursthemen:

Rückruf

Ziel:

  • Unmittelbares Umkehren
  • Rückkehr direkt zum Rufenden
  • Aus größerer Entfernung
  • Unter Ablenkung

Leinenführigkeit

Ziel:

  • Sicheres Mitkommen (an durchhängender Leine)
  • Ruhige Aufmerksamkeit
  • Unter ablenkenden Alltagssituationen

Steh!

Ziel:

  • Sofortiges Stehenbleiben
  • Bleibendes Stehen auch unter Ablenkung
  • Weitergehen erst nach Beendigung

Sitz!

Ziel:

  • Umgehende Reaktion
  • Absitzen des Hundes aus jeder Bewegung heraus
  • Bei größerer Distanz
  • Beenden des Sitzens erst auf Signal


Aufbau der einzelnen Kurse:

1. Termin (Doppeltermin): 90 Minuten

2.-5. Termin: je 45 Minuten

Die Trainingsstunden finden im 14-tägigen Rhythmus statt. So findet sich genügend Zeit, das Gelernte ausreichend zu üben. Wir treffen uns an verschiedenen Orten in Heusenstamm.

 

Gebühr: 95(für Mitglieder eines gemeinnützigen Tiervereins 85 €)

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 4 begrenzt.

Treffpunkt: Wird den Teilnehmern nach der Anmeldung mitgeteilt.