Analyse des eigenen Trainings

(Tagesworkshop)


Eine kleine Gruppe, ein ganzer Tag und der Einsatz von zwei Trainerinnen ermöglichen Ihnen ein optimales Ergebnis.

 

Der Tagesablauf besteht aus drei Blöcken:

 

  • Erster Überblick über die Lerntheorie
  • Einblick der Wirkung unserer Körpersprache auf den Hund
  • Videoaufzeichnung Ihres Trainings
  • Besprechung des Videos
  • Erörtern der Veränderungen Ihres Trainings unter Berücksichtigung des individuellen Ziels
  • Einführung des neuen Trainings mit Videoaufzeichnung
  • Nachbesprechung

 

Die Anzahl der aktiv teilnehmenden Hunde ist auf 6 - 7 beschränkt. Nur so können wir gewährleisten, jedem die nötige Aufmerksamkeit geben zu können.

 

Am Ende des Tages erhält jeder Teilnehmer eine schriftliche Zusammenfassung des ersten Blocks. Die Videoaufzeichnungen und Notizen der anderen beiden Blöcke werden Ihnen im Laufe der folgenden Woche zu geschickt.

 

Der Tagesworkshop findet auf dem Übungsgelände in Jügesheim statt.

 

Dauer: 10 Uhr bis ca. 17 Uhr

Die Workshopgebühr beträgt:

  • 95€ pro Mensch-Hund-Team
  • 55€ pro Teilnehmer ohne Hund

Mitglieder gemeinnütziger Tiervereine zahlen 75€ pro Mensch-Hund-Team bzw. 45€ pro Teilnehmer ohne Hund.