Junghunde

aktueller Kurs: Ausgebucht!

Neuer Junghundekurs: 12.01. - 16.03.2023


Oder auch: Knete im Kopf

Erwachsen zu werden ist gar nicht so einfach. Dinge, die unwichtig schienen, sind plötzlich wahnsinnig interessant; anderes, was vorher wichtig war, ist auf einmal banal.

 

Die Welt scheint in dieser Phase auf dem Kopf zu stehen. Jetzt ist es besonders wichtig, unserem Junghund beizustehen, selbst Ruhe zu bewahren und ihm mit klaren Regeln eine gute Orientierung zu geben. 

 

Hund zieht mit Zähnen an der Leine.

Inhalt des Kurses (je nach Stand des Hundes):

  • Alltagssignale (Sitz, Platz, Leinenführigkeit)
  • Alltags-Fuß (zuverlässiges Laufen neben dem Halter)
  • Rückruf
  • Seitenwechsel
  • Stopp auf Entfernung
  • Begrüßungssituationen
  • Impulskontrolle
  • Orientierung am Menschen

 

Hund sitzt neben einer Frau an der Bordsteinkante.

Gestaltung des Junghundekurses

Ein Junghundekurs besteht aus 10 festen Terminen á 45 Minuten, die in einer geschlossenen Gruppe stattfinden. Die Gruppe trifft sich an ruhigen Orten in und um Mühlheim und Offenbach herum. So wird Ihr Junghund nicht überfordert und lernt doch gleichzeitig den Alltag kennen. Durch diese positive Vermittlung von Umwelteindrücken entwickelt sich Ihr Hund von Beginn an zu einem umweltsicheren Hund.

 

Gebühr: 115 € (10 € Rabatt für Mitglieder eines gemeinnützigen Tiervereins)

 (ohne MwSt aufgrund Anwendung der Kleinunternehmerregelung gemäß § 19 UStG)

Termine: Donnerstags, 17:30 - 18:15 Uhr (bei einer zu großen Teilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Gruppe zu teilen und den zweiten Kurs eine Stunde später stattfinden zu lassen)

Nächster Junghundekurs: 12.01. - 16.03.2023


Ansprechpartnerin:

Colette Just-Wamser

E-mail: colette@beziehungskiste-mensch-hund.de

Tel.: 0178-6696581 (auch WhatsApp oder Signal)

 

Bei Interesse oder Fragen zum Kurs bitten wir Sie, sich per Mail direkt mit Colette in Verbindung zu setzen.